Logo Gemeinde Ingebohl

Inhaltsbereich :Bibliothek

Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie. James Daniel

Das Interesse an Büchern ist ungebrochen. Sie ermöglichen es, dem Alltag für eine Weile zu entfliehen. Alles, was zählt, ist der Moment und die Geschichte, in die ich eintauche. Plötzlich stehe ich an der Seite eines Ritters, muss einer Detektivin helfen, einen Fall zu lösen oder erlebe Abenteuer in einem fernen Land mit fantastischen Wesen, Hexen und Zauberern. 

Vom Kindergarten bis zur Oberstufe wird die Bibliothek von Schüler*innen und Lehrpersonen besucht und viele Eltern nutzen die Zeit in der Bibliothek für einen kurzen Schwatz, während die Kleinen in den Regalen ihre nächsten Abenteuer suchen. 
Dank der finanziellen Unterstützung der Gemeinde und des Bezirks ist das Angebot der Bibliothek kostenlos.

Aktueller Medienbestand:
2598 Romane (Belletristik)   670 Bilderbücher
1102 CDs   852 Comics
945 DVDs   1871 Sachbücher

 

Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Bestand um rund 350 Medien verkleinert. Es wurden viele alte oder stark gebrauchte Medien aus dem Bibliothekskatalog genommen. 

Insgesamt wurden im vergangenen Schuljahr 10'044 Medien ausgeliehen.

Öffnungszeiten
  morgens nachmittags
Montag 11.30 - 11.50 Uhr 15.15 - 16.00 Uhr
Dienstag 11.30 - 11.50 Uhr 15.15 - 16.00 Uhr
Mittwoch 11.30 - 11.50 Uhr  
Donnerstag 11.30 - 11.50 Uhr  
Freitag 11.30 - 11.50 Uhr 15.15 - 16.00 Uhr


Benutzungsordnung der Schulbibliothek

Gemeinde Ingenbohl   | Parkstrasse 1 | 6440 Brunnen | Tel. 041 825 05 00 | Fax 041 825 05 50 | info(at)brunnen.ch