Zu den Bereichen

Inhaltsbereich :Detailinformationen

24.11.2020 Medienmitteilung: Voranschlag 2021 und Finanzplan 2022 – 2024 der Gemeinde Ingenbohl

Die Gemeinde Ingenbohl rechnet mit einer schwarzen Null für das Jahr 2021 bei einem weiterhin hohen Investitionsvolumen. Der Steuerfuss von 165% kann beibehalten werden.

Medienmitteilung vom 24. November 2020

Zurück