Zu den Bereichen

Inhaltsbereich :Detailinformationen

18.09.2020 Bauplanauflage in der Gemeinde Ingenbohl

Amtsblatt 38/2020 vom 18.09.2020

innerhalb der Bauzonen 

Bauherrschaft: Alfred und Petra von Euw, Wylen-Bantlirain 13, 6440 Brunnen; Projekt: Strüby Konzept AG, Steinbislin 2, 6423 Seewen. Bauobjekt: Böschungsabschluss und Abstellplatz, Wylen-Bantlirain 13, Brunnen, KTN 2079, Koordinaten 2 688 958/1 206 787 (ohne Baugespann).

Bauherrschaft: Bruno und Ursula Betschart, Alte Kantonsstrasse 23, 6440 Brunnen; Projekt: Grab Baudienstleistungen AG, Hertistrasse 30, 6440 Brunnen. Bauobjekt: An- und Umbau Erdgeschoss, Alte Kantonsstrasse 23, Brunnen, KTN 2050, Koordinaten 2 689 252/1 206 086.

ausserhalb der Bauzonen 

Bauherrschaft: David Arnott, Gotthardstrasse 4, 6490 Andermatt; Projekt: Zünti Trinkler Architekten AG, Mühlegasse 18, 6340 Baar. Bauobjekt: Umbau Seeschlössli (Projektänderung), Gersauerstrasse 105, Brunnen, KTN 23, Koordinaten 2 685 960/1 205 687.

Auflagen und Einsprachen

Das Baugesuch liegt auf dem Bauamt Ingenbohl (Heideweg 8) während 20 Tagen öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Ingenbohl, Parkstrasse 1, 6440 Brunnen, gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).
Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 18. September bis und mit 8. Oktober 2020.
Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Zurück