Zu den Bereichen

Inhaltsbereich :Detailinformationen

14.08.2020 Bauplanauflage in der Gemeinde Ingenbohl

Amtsblatt 33/2020 vom 14.08.2020

innerhalb der Bauzonen

Bauherrschaft: Mobilimmo Plus GmbH, Langgasse 47c, 6340 Baar; Projekt: ARDE Architektur AG, Eisengasse 3, 6440 Brunnen. Bauobjekt: Fassaden- und Flachdachsanierung und Ersatzneubau, Wylenstrasse 6, Brunnen, KTN 1401, Koordinaten 689 087/206 264.

Bauherrschaft: Schamdin Abdi, Stelzliweg 1, 6430 Schwyz; Projekt: Pervane Örfi, Hauptstrasse 16, 5727 Oberkulm; Grundeigentümer: Schweizerische Bundesbahn SBB, Hilfikerstrasse 1, 3000 Bern und Olymp Real Estate AG, Olympstrasse 10, 6440 Brunnen. Bauobjekt: Umnutzung Ladenlokal in Imbiss/Take Away, Olympstrasse 10, Brunnen, KTN 938 und 1205, Koordinaten 2 688 943/1 205 519 (ohne Baugespann).

Auflagen und Einsprachen
Das Baugesuch liegt auf dem Bauamt Ingenbohl (Heideweg 8) während 20 Tagen öffentlich auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Ingenbohl, Parkstrasse 1, 6440 Brunnen, gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).
Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 14. August bis und mit 3. September 2020.
Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Zurück